Flugplatzfest 2019

3. & 4. August 2019

Samstag ab 12 Uhr | Sonntag ab 10 Uhr

Das Flugplatzfest

Im April 1912, also vor etwas mehr als 100 Jahren gab es den ersten Flugtag in Hamm: Der Ingenieuer Nikolaus Kurtscheidt startete mit seinem Hans-Grade-Eindecker in der Nähe des Schlosses Ermelinghof. Mehrere  Sonderzüge brachten die Besucher zum Bockum-Höveler Startplatz. Wegen des plötzlich einsetzenden starken Windes hatte Kurtscheidt den geplanten Start allerdings richtigerweise abgelehnt. Der Veranstalter Theodor Knippenkötter überredete ihn aber dennoch, um die Menge nicht zu enttäuschen. Damals war die Schau offenbar noch wichtiger als die Sicherheit, denn wie vom Piloten geahnt, endete der Flug im Krankenhaus. Heute ist diese Reihenfolge umgedreht, und trotzdem können wir hundert Jahre nach Kurtscheidt ein tolles Programm präsentieren!

Bereits seit 64 Jahren veranstaltet der Luftsportclub Hamm e.V. jedes Jahr sein Flugplatzfest. Mittlerweile ist die Veranstaltung ein wichtiger Termin im Veranstaltungskalender der Stadt Hamm und lockt jedes Mal wieder tausende interessierte Besucher zum Flugplatz Hamm-Lippewiesen. Einen Einblick in die Fliegerei, Informationen zur Pilotenausbildung, die Möglichkeit, selbst einmal mitzufliegen bzw. zu fahren und natürlich die zahlreichen Kunstflugvorführungen - all das gibt es bei uns zu erleben.

Wissenswertes

     

Samstag: 12 - 18 Uhr

Sonntag: 10 - 18 Uhr

     
 

Eintritt frei

     
   

Parkplätze

Von der Heessener Straße aus erreichbar

     
 

Haltestelle: Flugplatz

Linien: 2, 4, 9, 10, 11, 12, 353, R14, R37

Was erwartet mich?

Hier einige Eindrücke dessen, was unsere Besucher in diesem Jahr auf dem Flugplatzfest erwartet:

     
              
       


Außerdem bieten wir Ihnen natürlich auch dieses Mal wieder ein abwechslungsreiches Programm am Boden, Informationen zum Flugsport und die Möglichkeit zur Teilnahme an Rundflügen. 

Highlights

 

Hier die Highlights unseres diesjährigen Flugplatzfestes:

» Uwe Wendt mit Extra 300 L // Hochleistungs-Motorkunstflug
» Benjamin Schaum mit russischer Yak // Motorkunstflug
» Thomas Bahne // Modell-3D-Show "Aeromusical"
» Antonow AN 2 aus Ballenstedt im Harz // Rundflüge im größten Doppeldecker der Welt
» Sven Schleimer // 3D-Hubschrauber-Modellkunstflug
» Acroteam Meschede // Drei Doppeldecker mit viel PS und Rauch im Kunstflug
» Jet Szene Deutschland // Danny Götze und Freunde mit den spektakulärsten Düsen-Modellflugzeugen
» Agrarflug Helilift // Hubschrauber-Rundflüge
» Autohaus Potthoff // Audi R8 und ein Flugzeug treten im "Rennen" gegeneinander an