HK36 TC Super-Dimona (D-KDHA)

Die Segelfluggruppe betreibt nicht nur Segelflugzeuge. Wenn man an einem schwülen Sommertag lieber erfolgreich Baden als vergeblich nach Thermik suchen möchte, braucht man einen Motor, der einen an die Nordsee bringt. Erheblich interessanter als die Fahrt auf der A1 über das Ahlhorner Dreieck ist der Flug mit unserem Motorsegler HK36 TC Super-Dimona. Eine gute Stunde nach dem Start in Hamm kann man nach der Landung in Juist die Düne überqueren und sich von den Wellen überspülen lassen.

Mit seinem hydraulischen Constant-Speed-Verstellpropeller für einen guten Vortrieb und dem spurstabilen und toleranten Dreibeinfahrwerk wird der Motorsegler auch gern von unseren Motorfliegern oder UL-Piloten zum Erlangen der Klassenberechtigung Reisemotorsegler genutzt.

Technische Daten

Motorleistung
59 kW (80 PS)
Reisegeschwindigkeit
160 km/h
Spannweite
16,33 m
Länge
7,28 m
Höhe
1,78 m
Flügelfläche
15,3 m²
Zuladung
200 kg