Ultraleicht - Die neue Art zu fliegen

Ein Ultraleichtflugzeug entspricht im Grunde einem Motorflugzeug, ist nur gewichtsmäßig mit 472,5 kg Gesamtabfluggewicht und auf zwei Sitze beschränkt. Quasi der kleinere Bruder des Motorflugzeuges, daher auch preiswerter in der Ausbildung und beim Fliegen.

Der ideale Einstieg also in die motorisierte Fliegerei.

Vatertagsausflug der UL-Flieger

896 altbestand 0512-02
Der erste gemeinsam geplante und durchgeführte Vatertagsausflug der UL-Gruppe war ein voller Erfolg. Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite und so zogen zwei C42 mit jeweils zwei Besatzungsmitgliedern von Hamm aus gen Süden. Gestartet wurde gegen 11.00 Uhr lokal.

Erstes Ziel war Idar Oberstein. Hier gab es ein herrliches zartes Rinderfilet namens Foxtrott (über dem Buchenholzgrill gegart). Nach einigen Fliegerdiskussionen und Erlebnisberichten ging es dann Richtung Nordost über den Westerwald nach Breitscheid. Dieser Flugplatz ist für seine Kuchen und Eisportionen weit über die Grenzen hinaus bekannt. Hier wurden wir auch gleich mit viel Musik und guter Laune begrüßt.

Gegen 18.30 Uhr trafen wir dann wieder wohlbehalten am Flugplatz in Hamm ein. In der Fliegerklause ließen wir den Tag dann bei weiteren Fachgesprächen und einem kleinem Bier ausklingen. Ein gelungener Tag der gerne wiederholt werden kann.