Ultraleicht - Die neue Art zu fliegen

Ein Ultraleichtflugzeug entspricht im Grunde einem Motorflugzeug, ist nur gewichtsmäßig mit 472,5 kg Gesamtabfluggewicht und auf zwei Sitze beschränkt. Quasi der kleinere Bruder des Motorflugzeuges, daher auch preiswerter in der Ausbildung und beim Fliegen.

Der ideale Einstieg also in die motorisierte Fliegerei.

Infoabend der Ultraleichtflug-Gruppe

Abenteuer, Spannung, Spaß, Vereinsleben, Verantwortung, die Welt von oben airleben!

Die Ultraleichtflug-Gruppe mit ihren 50 Mitgliedern, eine Sportgruppe im Luftsportclub Hamm, kann Ihnen all dieses bieten, denn seit sechs Jahren steht ein eigenes Flugzeug für Schulung und Vercharterung zur Verfügung. Seit April dieses Jahres sogar eine nagelneue Comco Ikarus C42B.

Weiterlesen

Vatertagsausflug der UL-Gruppe

Trotz der anfänglich etwas schlechteren Sichtverhältnisse, machte sich die UL-Gruppe am Vatertag mit drei C42 und sechs Mitgliedern auf den Weg nach Norderney.

Weiterlesen

Neues Flugzeug der Ultraleichtfluggruppe

dmhmi neu
Am Freitag, den 14.03.2014, wurde das neue Flugzeug der Hammenser Ultraleichtfluggruppe des Luftsportclubs Hamm e.V. feierlich in den Lippewiesen getauft.

Die Mitglieder der Ultraleichtfluggruppe freuten sich über den vom Vereinspräsidenten Walter Oppenheim und dem Referenten der Ultraleichtfluggruppe, Wilfried Bleidiesel, durchgeführten Taufakt.

Weiterlesen